Good Bye Austin…

Alles hat ein Ende.

Leider stelle ich immer wieder fest, daß Momente oder Erlebnisse, die einem besonders gut gefallen, einem mit zunehmendem Alter immer kürzer vorkommen, wohingegen jene, die einfach zum Kotzen sind, eine Ewigkeit andauern. Wie soll ich mir sonst erklären, daß mir mein Aufenthalt hier in Texas, sich wie eine Woche angefühlt hat, ein Besuch beim Zahnarzt aber wie ein Jahr?

Es beunruhigt mich zudem, daß mich das Gefühl hier etwas verpasst zu haben, einfach nicht mehr loslässt, obwohl ich eigentlich jeden Tag ab spätestens 8 ( ja, morgens…) unterwegs war. Wer mich kennt, wird es mir kaum glauben. Aber ich schwör auf alles, Digga!

Ich kann jedem nur nahelegen mal in Austin vorbeizuschauen. Es lohnt sich wirklich! Auch die Umgebung ist eine Reise wert. Nur sollte man sich genug Zeit nehmen, den ein Monat reicht kaum aus. Ein Jahr wäre besser, vor allem weil man dann noch etwas Muße hat die Nachbarstaaten zu erkunden. Mal sehen; sollte ich durch Zufall mal reich werden, weiß ich zumindest schon, was auf dem sofort auf dem im Anschluss gekauften Flugticket stehen wird.

So bleibt mir im Moment aber nur mich bei Austin, Texas und vor allem meiner Tante und meinem Onkel von ganzem Herzen zu bedanken für eine Erfahrung, die ich nicht missen möchte! Die beiden haben sich den Allerwertesten wirklich aufgerissen, um mir hier einen fabelhaften Aufenthalt zu gewähren und ich habe noch nicht den blassesten Schimmer, wie ich mich jemals dafür erkenntlich zeigen kann. Irgendeinen Weg werde ich aber sicher finden.

Zum Abschluß deshalb noch ein paar Austin favourites von Herrn Santos für seine kleine aber feine Leserschaft, auf die er sich, trotz seiner schönen Zeit hier, schon sehr freut.

 

Thank you, Rita and Bob!

 

Ein Gedanke zu „Good Bye Austin…

  1. Awwww…..you’re very welcome!!! you are sooo sweet.

    Your images looks great. I really like the skyline n 2 and Maria Tacos Express.

    hugs

     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Attach a file Uploading File types: jpg, png, gif, Max size: 2Mbytes, Max count: 3